Rum Wissen

Flensburger Rum - Ein ganz besonderer Stoff


Es gibt in Deutschland verschiedene Arten von Rum

Original-Rum wird aus den Herkunftsländern fertig importiert und unverändert verkauft.

Echter Rum enhält nur Alkohol aus Zuckerrohr. Er wird geblendet (gemischt) und mit Wasser auf Trinkstärke, mindestens 37,5 % vol., herabgesetzt.

Flensburger Rum-Verschnitt ist die Mischung aus hochprozentigem und hocharomatischem Pure Rum (German Flavoured Rum), Flensburger Wasser und geschmacksneutralem Agraralkohol.

Der Rum-Verschnitt muss mindestens zu 5 % aus German Flavoured Rum bestehen. Das ist aufgrund der besonderen geschmacklichen Eigenschaften des hochkonzentrierten Pure Rums völlig ausreichend. Ein höherer Prozentsatz an Pure Rum wäre bei vielen Sorten einfach nicht genießbar. Offiziell ist Jamaika-Rum-Verschnitt nach EU- Recht keine „Verkehrsbezeichnung“ mehr. So muss die traditionelle Flensburger-Rumspezialität heute als „Spirituose“ deklariert werden.

Wir vom Rumhaus Johannsen stellen Echten Rum und Flensburger Rum-Verschnitt her.

Auf die Ester (Geschmacksstoffe) kommt es an

Ein Jamaika-Rum-Verschnitt enthält mehr Geschmacksstoffe als andere Rum-Arten. Das liegt an der besonderen Herstellungsweise. Unser Pure-Rum hat nachweislich 40 x mehr Ester als andere.

Jamaika-Rum-Verschnitt Jamaika-Rum-Verschnitt
Echter Jamaika Rum Echter Jamaika Rum
Nach oben